Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Okumidori Matcha Noike

Okumidori Matcha Noike

Normaler Preis €15,95
Normaler Preis Verkaufspreis €15,95
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

🚚 Kostenloser weltweiter Versand

🍃 Pestizidfrei

🇯🇵 Direkt aus Japan bezogen

🔐 Sichere Zahlung

😍 Toller Kundenservice

Größe

Vollständige Details anzeigen

Erfahren Sie alle Geheimnisse des Okumidori Matcha Noike

Der Okumidori Matcha Noike ist ein großartiger Einsteiger-Matcha von Mr. Noike in Kyoto. Mitten in einem Kiefernwald angebaut, entsteht ein weicherer, weniger bitterer Tee

Schmecken

Entdecken Sie die Ergebnisse der 4-stufigen Teeverkostungsmethode von Nio Teas

Wir haben eine Bewertung des Okumidori Matcha Noike durchgeführt, indem wir sowohl die Textur als auch den Geschmack des Matchas beurteilt haben. Unsere Beurteilung umfasst die Feststellung von Trockenheit, Süße, Mineralität oder Säure. Darüber hinaus beurteilen wir die Dicke und Reichhaltigkeit des Matcha, die allgemein als Mundgefühl bezeichnet wird. Da Matcha für seinen pflanzlichen Geschmack bekannt ist, werden wir abschließend dieses Profil untersuchen, das bei allen Matcha-Arten gleich ist.

Schritt 1 – Beobachten des Erscheinungsbildes

Dieses besondere Okumidori-Matcha-Pulver weist einen helleren Grünton auf, der am besten als zarter und subtiler Farbton beschrieben werden kann. Die sanfte grüne Farbe dieses Matcha-Pulvers ist eines seiner charakteristischen Merkmale und verleiht dem gesamten Teetrinkerlebnis eine angenehme und beruhigende Optik.

Schritt 2 – Beurteilung des Aromas

Das Aroma, das Okumidori Matcha Noike verströmt, wenn es mit Wasser vermischt wird, ist reichhaltig und erdig mit Noten von dunkler Schokolade in der Nase

Schritt 3 – Verkostung des Tees

Dieser Okumidori-Matcha beginnt sanft und mild und entwickelt später diese leicht zitronigen und nussigen Geschmackseigenschaften mit Noten von Frühlingsgras und Walnuss. Am Gaumen hinterlässt der Tee eine leichte Trockenheit, die anhält

Schritt 4 – Beurteilung des Gaumengefühls

Die Struktur des Okumidori Matcha Noike ist weich und reichhaltig, wodurch die eher zitronigen und herben Geschmacksprofile in die Mitte des Gaumens und zum Abgang gelangen. Der Tee wird erst im Abgang trocken, aber im mittleren Gaumen sind die Zitrus- und gedämpften Gemüsenoten präsent.

100 % biologisch angebaut und aus ethischen Quellen bezogen

Bei Nio arbeiten wir gerne eng mit Teebauern zusammen, die pestizid- und chemiefreie Anbaumethoden anwenden. Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Praktiken nicht nur den Geschmack des Tees verbessern, sondern auch zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Nachhaltigkeit der Teefelder beitragen.

Basierend auf unserer Erfahrung beim Besuch von Teefeldern in Japan schaffen Teefarmen, die Pestizide und Chemikalien vermeiden, eine Umgebung, die nicht nur Teepflanzen nährt, sondern auch ein vielfältiges Ökosystem verschiedener Pflanzen und Tiere fördert.

Nio Teas Einzigartiger Beschaffungsprozess aus biologischem Anbau

  • Bei Nio führen wir sorgfältige Geschmackstests jedes einzelnen Tees durch.
  • Wir kommunizieren aktiv mit unseren Partnerlandwirten, um sicherzustellen, dass bei ihren Produktionsmethoden die Abwesenheit von Pestiziden auf den Feldern im Vordergrund steht.
  • Wir besuchen die Farmen auch persönlich, um die Qualität der Teefelder und Produktionsanlagen zu beurteilen.
  • Darüber hinaus engagieren wir uns für die Förderung der Artenvielfalt rund um die Teefelder und stellen so sicher, dass neben unseren Teeanbaupraktiken ein lebendiges Ökosystem gedeiht.
JAS Japanese Agriculture Standards logo

JAS-zertifiziert

Das JAS-Logo, das Sie auf einigen unserer Tees finden, ist die Abkürzung für Japanese Agriculture Standards. Dieses Label stellt sicher, dass die Produkte ohne Pestizide oder Chemikalien angebaut werden, wie von der japanischen Regierung zertifiziert

Wenn wir mit größeren Teebauern zusammenarbeiten, verlangen wir von ihnen, dass sie uns das JAS-Label zur Verfügung stellen, das sie durch Bodenproben und -tests erwerben können.

Wir arbeiten auch gerne mit kleineren Teebauern zusammen, die noch keine Zertifizierung erhalten haben, und akzeptieren das Label „pestizidfrei“. Auf diese Weise können wir Kleinbauern Chancen bieten und gleichzeitig unserem Engagement für Qualität und Nachhaltigkeit treu bleiben.

So bereiten Sie den Tee zu

Sie können diesen Vorgang bei Bedarf zwar vereinfachen, wir empfehlen Ihnen jedoch, diese Schritte genau zu befolgen, um die besten Ergebnisse mit Ihrer Schüssel Okumidori Matcha zu erzielen. Zur Zubereitung des Okumidori Matcha Noike empfehlen wir Ihnen:

  • icon of a strainer with quantity of matcha grams to add to prepare ceremonial matcha

    Schritt 1

    Beginnen Sie damit, 2 Gramm Matcha-Pulver in Ihre Matcha-Schüssel zu sieben, um eventuelle durch Feuchtigkeit verursachte Klumpen zu entfernen.

  • black icon of a teapot with temperature brewing instruction in degree for 70 degree celsius and 160 degree fahrenheit

    Schritt 2

    Erhitzen Sie das Wasser auf 70 Grad Celsius.

  • black icon of a black teapot pouring water in a chawan bowl

    Schritt 3

    Gießen Sie etwa 1 Esslöffel Wasser in die Schüssel und vermischen Sie das Matcha-Pulver zu einer glatten Paste, um eine gleichmäßige Verteilung zu gewährleisten. 100 ml Wasser hinzufügen.

  • black icon of a matcha whisk and a matcha bowl

    Schritt 4

    Kratzen Sie vorsichtig die Seiten und den Boden der Schüssel ab, um den Matcha gründlich mit dem Wasser zu vermischen.

  • black icon of whisk whisking matcha in a bowl

    Schritt 5

    Schlagen Sie den Matcha mit dem Handgelenk kräftig in schnellen Zickzackbewegungen auf, bis sich oben ein schaumiger, hellgrüner Schaum bildet.

  • black icon of a matcha bowl on a plat

    Schritt 6

    Genießen Sie Ihren Okumidori Matcha Noike

1 von 6

Notwendiges Teegeschirr

Um eine perfekte Tasse Matcha zuzubereiten, benötigen Sie einige wichtige Accessoires. Erstens ist eine breite und flache Schüssel, typischerweise aus Keramik oder Porzellan, eine sogenannte Matcha-Schüssel oder Chawan, ein Muss, die speziell zum Aufschlagen des Matcha entwickelt wurde. Darüber hinaus benötigen Sie einen Bambusbesen namens Chasen, der über zahlreiche dünne Zinken verfügt, mit denen das Matcha-Pulver mit heißem Wasser gemischt und aufgeschäumt wird, was zu einer glatten und cremigen Konsistenz führt. Darüber hinaus wird ein Bambuslöffel namens Chashaku verwendet, um die richtige Menge Matcha-Pulver abzumessen und in die Matcha-Schale zu füllen, sodass jedes Mal präzise Messungen gewährleistet sind. Zu guter Letzt ist das Sieben des Matcha durch ein Sieb ein entscheidender Schritt in der traditionellen japanischen Teezeremonie sowie im täglichen Gebrauch, um sicherzustellen, dass der Matcha keine Klumpen oder Verunreinigungen aufweist und jedes Mal eine Tasse Matcha von hoher Qualität entsteht .

1 von 11
noike farm in japan

Produktionsstandort und Landwirt

Informationen zum Bauernhof

Der Okumidori Matcha Noike ist nach Herrn Noike benannt, einem erfahrenen Bauern außerhalb von Kyoto, Japan. Herr Noike, der ursprünglich in Tokio lebte, traf die bewusste Entscheidung, ein ruhigeres Leben auf dem japanischen Land zu führen. Hier kümmert er sich leidenschaftlich um sein kleines Teefeld und vertieft sich in die Kunst und Feinheiten des Teeanbaus. Das Ergebnis ist der außergewöhnliche Okumidori Matcha Noike.

Bezogen auf Kyoto

Japan

Der Okumidori Matcha Noike wird an einem einzigartigen Ort angebaut, eingebettet in einen kleinen Kiefernwald etwas außerhalb der Stadt Kyoto, Japan. Dieser ruhige Kiefernwald spendet den Teepflanzen den ganzen Tag über teilweise Schatten, ähnlich wie bei der traditionellen Kabuse-Schattentechnik. Dieser natürliche Schatten der hohen Kiefern verleiht dem Tee ein unverwechselbares Geschmacksprofil und macht ihn zu etwas ganz Besonderem und Einzigartigem.

Sorten- und Teepflanzensorte

Wie der Name vermuten lässt, wird der Okumidori-Matcha Noike aus der Sorte Okumidori hergestellt. Diese Teepflanzensorte ist aufgrund des Geschmacks, den sie erzeugt, für Matcha sehr beliebt.

  • Okumidori

    Die Okumidori-Teesorte wird für ihre Fähigkeit geschätzt, außergewöhnlich milde und vollmundige Tees zu ergeben. Okumidori-Matcha wird oft in Mischungen verwendet, um die Bitterkeit auszugleichen, eignet sich aber auch gut für Tees einzelner Sorten. Obwohl der Anbau schwieriger ist, lohnt sich der Aufwand, wenn es darum geht, Tees wie den Okumidori Matcha Noike zuzubereiten, der eine köstlich weiche Textur und einen köstlichen Geschmack hat.

Brauchen Sie Hilfe? Wir geben dir Deckung...

Kostenloser weltweiter Versand und Lieferung

Wir bieten kostenlosen Versand für alle Bestellungen an und nutzen dabei die für Ihr Land günstigste Option. Die Lieferung dauert in der Regel 5–7 Tage für Kunden in den USA und der EU und bis zu 10 Tage für Kunden in anderen Regionen. Wenn Sie einen beschleunigten Versand benötigen, stehen Ihnen gegen eine zusätzliche Gebühr Optionen zur Verfügung.

Bestellprobleme

Wenn Sie Probleme mit Ihrer Bestellung haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@nioteas.com, um die schnellste Antwort von unserem Kundenservice-Team zu erhalten. Für schnelle Fragen können Sie uns auch per Direktnachricht auf Instagram unter @nio_japanese_green_tea kontaktieren.

Zahlungen

Wir akzeptieren gängige Kreditkarten, PayPal und Apple Pay. Wenn Sie lieber per Banküberweisung bezahlen möchten, wählen Sie diese Option bitte beim Bezahlvorgang aus. Wir teilen Ihnen dann die erforderlichen Informationen mit. Sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben, versenden wir Ihre Bestellung.

Rückgabe & Erstattung

Wir sind bestrebt, sicherzustellen, dass jeder Kunde ein positives Teeerlebnis hat. Wenn Sie mit dem Tee, den Sie erhalten, nicht zufrieden sind, teilen Sie uns dies bitte mit und wir stellen Ihnen gerne Ersatz zur Verfügung.

1 von 4