Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Kamairicha-Grüntee-Issin

Kamairicha-Grüntee-Issin

Normaler Preis €33,95
Normaler Preis Verkaufspreis €33,95
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

🚚 Kostenloser weltweiter Versand

🍃 Pestizidfrei

🇯🇵 Direkt aus Japan bezogen

🔐 Sichere Zahlung

😍 Toller Kundenservice

Größe

Vollständige Details anzeigen

Erfahren Sie alle Geheimnisse des Kamairicha-Grüntee-Issin

Der Kamairicha-Grüntee Issin ist ein wunderschöner, in der Pfanne gerösteter Grüntee, hergestellt von Herrn Issin in den Bergen von Takachiho, mit warmen Noten von Karamell und Cashew

Schmecken

Kamairicha Green Tea Issin flavor chart

Entdecken Sie die Ergebnisse der 4-stufigen Teeverkostungsmethode von Nio Teas

Um den Geschmack des Kamairicha-Grüntees Issin zu beurteilen, berücksichtigen wir sowohl das Aroma als auch die Art und Weise, wie der Tee den Gaumen berührt. Wir untersuchen, ob es Trockenheit, Säure, Mineralität oder Süße verleiht. Darüber hinaus untersuchen wir die Textur des Tees, die auch als Mundgefühl bezeichnet wird. Da geröstete Tees in der Regel ein gemeinsames Merkmal aufweisen, bewerten wir schließlich das Geschmacksprofil dieses Tees anhand seines Röstgrades.

Schritt 1 – Beobachten des Erscheinungsbildes

Die Blätter dieser Kamairicha sind dunkelolivgrün und in allen möglichen Formen gewellt, anstatt in dünnen Nadeln angeordnet zu sein.

Schritt 2 – Beurteilung des Aromas

Das Aroma des losen Kamairicha-Grüntees ist süß, salzig, pflanzlich und leicht geröstet wie Blätter von Nori-Algen.

Schritt 3 – Verkostung des Tees

Der Kamairicha-Grüntee beginnt mit einer hellen und leichten Säure und entwickelt später eine wohltuende Wärme, wobei die gerösteten Geschmacksprofile den mittleren Gaumen dominieren. Der Tee hat einen süßen, getreideartigen Abgang mit Noten von Mandeln, Cashewnüssen und einem kleinen Hauch köstlicher Säure.

Schritt 4 – Beurteilung des Gaumengefühls

Das Mundgefühl des Kamairicha-Tees ist sehr dünn und lässt ihm viel Raum, um mit Säure, Röstung, Mineralien und Süße zu spielen. Dieser Tee ist sehr hell und zitronig, aber auch warm und beruhigend, ohne Trockenheit.

100 % biologisch angebaut und aus ethischen Quellen bezogen

Bei Nio arbeiten wir gezielt mit Teebauern zusammen, die ihre Teepflanzen mit biologischen und pestizidfreien Methoden anbauen. Wir haben festgestellt, dass dies nicht nur zu einem besser schmeckenden Tee führt, sondern auch die allgemeine Gesundheit der Teefelder fördert. Darüber hinaus bieten diese Arten von Bauernhöfen häufig eine gesunde Umgebung für das Gedeihen der einheimischen Tierwelt.

Nio Teas Einzigartiger Beschaffungsprozess aus biologischem Anbau

  • Sorgfältige Geschmackstests jedes einzelnen Tees, um das perfekte Geschmacksprofil zu finden
  • Kommunikation mit Teebauern über ihre Produktionsmethoden und wie sie den Einsatz von Pestiziden und Chemikalien vermeiden können
  • Besuch der Teefelder vor Ort, um die Qualität des Teefeldes und der Produktionsanlage zu beurteilen
  • Stellen Sie sicher, dass das Teefeld das Gedeihen der Tierwelt im umliegenden Ökosystem ermöglicht
JAS Japanese Agriculture Standards logo

JAS-zertifiziert

Die JAS-Zertifizierung gibt an, dass das Produkt ohne Pestizide oder Chemikalien angebaut wurde und von der japanischen Regierung reguliert wird. Um sicherzustellen, dass der von uns bezogene Tee unseren Standards entspricht, verlangen wir von größeren Partnerfarmen, dass sie durch Bodentests eine JAS-Zertifizierung erhalten.

Für kleinere Farmen, die möglicherweise nicht über die Mittel verfügen, eine offizielle Zertifizierung zu erhalten, akzeptieren wir ihren Tee mit dem Label „pestizidfrei“. Dies ermöglicht es uns, kleineren Landwirten die Möglichkeit zu geben, hochwertigen Tee zu produzieren und gleichzeitig hohe Standards in Bezug auf Qualität und Nachhaltigkeit einzuhalten.

So bereiten Sie den Tee zu

Um diesen Kamairicha zuzubereiten, können Sie eine etwas höhere Temperatur und eine kürzere Brühzeit verwenden. Wenn Sie eine etwas höhere Temperatur verwenden, können einige der wärmeren Noten durchdringen, aber übertreiben Sie es nicht!

  • icon of a teapot with temperature brewing instruction in degree for 70 degree celsius and 160 degree fahrenheit

    Schritt 1

    Erhitzen Sie zunächst das Wasser auf eine Temperatur von 70 Grad Celsius. Dies ist die perfekte Temperatur für diesen Kamairicha-Grüntee

  • icon of 5 grams of tea leaves

    Schritt 2

    Geben Sie 5 Gramm Kamairicha-Tee in Ihre Teekanne und gießen Sie dann 150 ml erhitztes Wasser hinein.

  • icon of a teapot with time brewing instruction of 1 minute

    Schritt 3

    Lassen Sie die Kamairicha-Blätter 1 Minute lang im Wasser ziehen, ohne sie zu stören. Dies sollte ausreichend Zeit sein, damit sich die Teeblätter öffnen und ihr Aroma an das Wasser abgeben können.

  • black icon of a cup of tea

    Schritt 4

    Nachdem die Ziehzeit abgelaufen ist, können Sie Ihren Kamairicha-Tee ausgießen und die Teekanne filtert die Blätter automatisch heraus, sodass sie nicht in Ihrer Tasse landen. Genießen Sie Ihren Tee!

  • icon of a teapot with time brewing instruction of 20 seconds

    2. Aufguss

    Werfen Sie Ihren losen Kamairicha-Grüntee nicht nach dem Aufbrühen weg! Dieser Tee kann noch bis zu 2-3 Mal aufgebrüht werden. Wenn Sie den Tee erneut aufgießen möchten, gießen Sie einfach weiteres heißes Wasser in die Teekanne und lassen Sie die Blätter nur 20 Sekunden lang ruhen. Jeder Aufguss hat einen eigenen Geschmack, sodass Sie 3 verschiedene Tassen Tee zum Preis von einer erhalten!

  • icon of glace of matcha latte with ice cubes

    Kaltes Gebräu

    Wir empfehlen, den Kamairicha Green Tea Issin nicht kalt aufzubrühen

1 von 6

Notwendiges Teegeschirr

Wenn Sie Kamairicha wirklich richtig zubereiten möchten, empfiehlt sich die Anschaffung einer Kyusu-Teekanne. Diese Teekanne bietet den Blättern ausreichend Platz, um sich zu entfalten und ihr Aroma an das Wasser abzugeben. Dank des eingebauten Siebes werden die Teeblätter beim Eingießen jedoch automatisch herausgesiebt.

Alternative ohne Teegeschirr

Wenn Sie keinen Zugang zu einer Kyusu-Teekanne haben, empfehlen wir für den Kamairicha-Grüntee die Verwendung eines Teesiebs. Das ist vielleicht nicht so gut wie ein Kyusu, aber es hält zumindest die Teeblätter aus Ihrer Tasse fern! Sie können Ihr Teegeschirr später jederzeit aufrüsten.

1 von 6

Produktionsstandort und Landwirt

Informationen zum Bauernhof

Wie der Name vermuten lässt, wird dieser Kamairicha-Tee von Herrn Issin hergestellt, einem talentierten Bauern in Takachiho, einem kleinen Dorf in der Präfektur Miyazaki. Herr Issin ist auf die Herstellung von geröstetem Tee wie Kamairicha und Hojicha spezialisiert. Während die meisten japanischen Grüntees diese pflanzlichen, leicht grasigen Geschmacksprofile aufweisen, nehmen diese Tees wärmere Geschmacksnoten von Kaffee, Karamell und Schokolade an.

Bezogen auf Takachiho

Japan

Dieser Kamairicha-Grüntee mit losen Blättern wird in der bergigen Präfektur Miyazaki hergestellt. Miyzaki liegt im Süden Japans, das von fruchtbaren vulkanischen Böden und mildem, subtropischem Klima profitiert. Diese terrassenförmig angelegten Teefelder sind wirklich ein unvergesslicher Anblick, und obwohl sie bei weitem nicht mehr so ​​verbreitet sind wie früher, entscheiden sich einige Bauern wie Herr Issin immer noch für den Teeanbau auf diese traditionelle Art und Weise.

Sorten- und Teepflanzensorte

Der Kamairicha-Grüntee Issin ist tatsächlich einer von drei verschiedenen Kamairicha-Tees, die von Herrn Issin hergestellt werden, und er wird aus der Sorte Saemidori hergestellt. Nachdem wir alle drei Sorten nebeneinander probiert hatten, stellten wir fest, dass diese Sorte das warme, nussige Geschmacksprofil, für das Kamairicha berühmt ist, am besten veranschaulicht.

  • Saemidori

    Saemidori ist eine der begehrtesten Teepflanzensorten Japans und erzeugt einen leichten und süßen Geschmack. Da er recht selten und schwierig anzubauen ist, ist er den hochwertigen japanischen Grüntees wie Matcha, Gyokuro und in diesem Fall Kamairicha-Grüntee vorbehalten.

Brauchen Sie Hilfe? Wir geben dir Deckung...

Kostenloser weltweiter Versand und Lieferung

Wir bieten kostenlosen Versand für alle Bestellungen mit dem kostengünstigsten Spediteur in Ihrem Land an. Die Lieferung dauert für Kunden in den USA und der EU in der Regel 5–7 Tage, während für Kunden mit Wohnsitz außerhalb dieser Regionen eine längere Wartezeit von bis zu 10 Tagen auftreten kann. Wenn Sie Ihre Bestellung schneller erhalten möchten, bieten wir gegen eine geringe zusätzliche Gebühr Expressversandoptionen an.

Bestellprobleme

Sollten bei Ihrer Bestellung Probleme auftreten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Sie können uns per E-Mail unter info@nioteas.com erreichen oder uns eine direkte Nachricht auf Instagram an @nio_japanese_green_tea senden, wenn Sie eine kurze Frage haben.

Zahlungen

Als Zahlungsmethoden akzeptieren wir alle gängigen Kreditkarten, PayPal und Apple Pay. Darüber hinaus akzeptieren wir auch Banküberweisungen. Wenn Sie lieber per Banküberweisung bezahlen möchten, wählen Sie diese Option und wir stellen Ihnen die notwendigen Details zur Verfügung, um die Transaktion abzuschließen. Sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben, versenden wir Ihre Bestellung umgehend.

Rückgabe & Erstattung

Unser Ziel ist es, dass jeder Kunde bei Nio den Tee erhält, den er genießt. Wenn Sie Tee erhalten, mit dem Sie nicht zufrieden sind, teilen Sie uns dies mit und wir senden Ihnen gerne einen Ersatz. Anstatt den von Ihnen bestellten Tee zurückzugeben, können Sie ihn gerne behalten und mit jemandem teilen, der ihn genießen könnte.

  • Everything You Need to Know About Sencha

    Alles, was Sie über Sencha wissen müssen

    Werden Sie mit diesem vollständigen Leitfaden zum Sencha-Experten. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Sencha, die Herstellung von Sencha-Tee und die Zubereitung von Sencha.

    1 Kommentar

    Alles, was Sie über Sencha wissen müssen

    Werden Sie mit diesem vollständigen Leitfaden zum Sencha-Experten. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Sencha, die Herstellung von Sencha-Tee und die Zubereitung von Sencha.

    1 Kommentar
  • 6 Differences Between Matcha vs Sencha

    6 Unterschiede zwischen Matcha und Sencha

    Erfahren Sie den Unterschied zwischen Matcha und Sencha: Wie diese beiden Teesorten angebaut, verarbeitet und zubereitet werden und welche Sie probieren sollten

    6 Unterschiede zwischen Matcha und Sencha

    Erfahren Sie den Unterschied zwischen Matcha und Sencha: Wie diese beiden Teesorten angebaut, verarbeitet und zubereitet werden und welche Sie probieren sollten

  • sencha benefits

    Vorteile von Sencha laut einem Grüntee-Experten

    Erfahren Sie alles über die Vorteile von Sencha in diesem vollständigen Leitfaden – Vorteile des Trinkens von grünem Sencha-Tee, Vorteile von grünem Sencha und die gesundheitlichen Vorteile von Sencha

    Vorteile von Sencha laut einem Grüntee-Experten

    Erfahren Sie alles über die Vorteile von Sencha in diesem vollständigen Leitfaden – Vorteile des Trinkens von grünem Sencha-Tee, Vorteile von grünem Sencha und die gesundheitlichen Vorteile von Sencha

  • what is sencha good for

    Wofür ist Sencha-Tee gut?

    Ist Sencha-Tee gut für Sie? Erfahren Sie die Antworten in diesem Leitfaden! Entdecken Sie die 7 positiven Auswirkungen von Sencha-Tee auf Ihr tägliches Leben und erfahren Sie alles, was Sie...

    1 Kommentar

    Wofür ist Sencha-Tee gut?

    Ist Sencha-Tee gut für Sie? Erfahren Sie die Antworten in diesem Leitfaden! Entdecken Sie die 7 positiven Auswirkungen von Sencha-Tee auf Ihr tägliches Leben und erfahren Sie alles, was Sie...

    1 Kommentar
1 von 4